Home » Finanzen » Aktienhandel vs. Binäre Optionen

Aktienhandel vs. Binäre Optionen

Heute möchte ich euch die Theme Aktien und Binäre Optionen näher bringen, dabei vergleich ich die beiden Anlagen und ziehe mein eigenes Fazit.

Vorteile Aktienhandel

  • Handel mit relativ wenig Risiko möglich
  • zusätzlich werden Dividenden gezahlt
  • Handel ist relativ einfach im Vergleich zu anderen Anlagen.
  • Gewinne sind möglich durch Kurssteigerung der Aktien
  • bestimmte Aktien wie z. B. die DAX Aktien bringen langfristig meist sehr sicher sehr gute Renditen
  • Aktien kann man jederzeit kaufen und verkaufen
  • es gibt weltweit eine sehr große Auswahl von Aktien
  • es gibt immer Märkte die geöffnet sind, daher kann man immer handeln
  • Den Markt zu beobachten und zu handeln macht Spaß
  • Als Aktionär ist man Mitinhaber eines Unternehmens
  • Man hat ein Stimmrecht auf den Hauptversammlungen

Hier findest du Hilfe: Börse und Aktien für dummies.

Nachteile Aktienhandel

  • gerade in Krisenzeiten kann man hohe Verluste machen
  • es gibt einige Einflüsse am Aktienmarkt die den Kurs fast jeder Aktien betreffen können.
  • es gibt keine Rendite Garantie
  • Kursgewinne sind steuerpflichtig (Abgeltungssteuer)
  • fast immer sind Gebühren fällig pro Trade

Vorteile Binäre Optionen

  • möglicher Gewinn steht fest
  • das Risiko können Sie selbst einschätzen
  • Sie können Ihre Wette selbst setzen
  • es ist wenig Kapital nötig
  • mit wenig Geld kann man viel Geld gewinnen
  • man kann kurzfristig viel erreichen
  • man kann auch mit sinkenden Kursen Geld verdienen.
  • der Devisenmarkt ist riesig
  • man kann durch Zeitverschiebung immer handeln (24 Std. rundum die Uhr)

Nachteile Binäre Optionen

  • man kann Alles sehr schnell verlieren
  • Gewinne sind bei jedem Trade absehbar
  • es werden Gebühren fällig bei den Brokern
  • es ist schwer eine gute und sicheren Trade zu setzen, ohne umfangreiches Wissen
  • Handel abzuschließen ist sehr einfach

Mein Fazit

Der Handel mit Aktien ist definitiv besser, vor allem wenn man auf die richtigen Aktien setzt. Man kann natürlich auch bei Aktien ein sehr hohes Risiko eingehen, indem man Aktien von unbekannten Unternehmen aus China für 0,10€ pro Aktie kauft. Beim Handel mit Binären Optionen sollte man wissen was man tut, ansonsten wird es sehr schwer.

Gebühren werden bei beiden Anlagen berechnet, beim Handel mit binären Optionen vielleicht etwas mehr. Auf jeden Fall sollte man bei beiden Arten auf die Gebühren achten.

Mir persönlich ist der Handel mit Aktien etwas sympathischer, weil ich das Gefühl habe ich das ich damit seriös gute Renditen erreichen kann, ohne übermäßig hohe Risiken eingehen zu müssen. Hinzukommt das ich von Binären Optionen nicht viel Ahnung habe. Vor dem Handel steht bei mir immer erst die Recherche und das Sammeln von Wissen.