Freitag , 18 August 2017
Werbung
Du bist hier: Startseite » Finanzen » Warum in die PKV wechseln?

Warum in die PKV wechseln?

Die Private Krankenversicherung (PKV) kann gegenüber der gesetzlichen Krankenversicherung einige Vorteile bieten. Ich möchte hier die Vorteile aufzeigen die eine PKV für Sie bieten kann.

PKV Leistungen

Gerade bei den Leistungen gibt es große Unterschiede zwischen PKV und gesetzlicher Krankenversicherung. Eine PKV kann unter anderem ein Einbettzimmer im Kranken bieten, Chefarztbehandlung, Krankenhaustagegeld, besondere Leistungen bei Zahnbehandlungen, Bevorzugte Behandlung (kein langes warten), bedarfsgerechter Versicherungsschutz, oft werden bessere Medikamente oder Behandlungen bezahlt. Das kann sich schon lohnen und ist wirklich von Vorteil, das habe ich bereits selbst gemerkt, da ich als Selbständiger auch Privat versichert bin.

Beiträge der PKV

Ein weitere wichtiger Vorteil sind die Beiträge, diese werden nach Alter, Geschlecht, Gesundheitszustand und Tarif berechnet. Bei der gesetzlichen ist das anders, je mehr Gehalt Sie bekommen desto mehr müssen Sie auch bezahlen. Es wird also prozentual berechnet. Wer 1 Jahr keine Leistungen bei der PKV einreicht bekommt auch noch bis zu drei Monatsbeiträge zurück.

Weitere Vorteile der PKV

Die guten Leistungen einer PKV und die leistungsgerechten Beiträge sind noch nicht alle Vorteile. Es gibt noch einige mehr:

  • freie Wahl der Ärzte
  • Einblick in die Abrechnungen der Ärzte
  • hoher Wettbewerb unter den PKV-Anbietern
  • Kranken- und Rettungsfahrten werden immer voll bezahlt
  • Verdienstausfall bei Krankheit wird ausgeglichen

Fazit

Eine private Krankenversicherung hat bessere Leistungen und ist für Selbständige meistens günstiger. Egal wie viel Sie als selbständiger verdienen Ihre PKV wird für Sie nicht teurer. Als Angestellter ist man verpflichtet sich in der gesetzlichen Krankenversicherung zu versichern bis zu einem monatlichen Brutto Einkommen von 4350,00€, daher besteht für die meisten Menschen überhaupt keine Möglichkeit sich privat versichern zu lassen. Seit ich Selbständig bin, bin ich in eine PKV gewechselt. Bislang habe ich nur gute Erfahrungen gemacht, gerade beim Zahnarzt hat sich für mich schon gelohnt. Wenn Sie auch in die PKV wechseln wollen empfehle ich Ihnen den PKV Vergleichsrecher auf 1a-finanzmarkt.de.

2 Kommentare

  1. Ist alles richtig. Ich denke, mal sollte trotzdem auch die andere Seite der Medaille betrachten. Die PKV ist weder Allheilmittel noch sind die Versicherungsgesellschaften Wohlfahrtsverbände. Eine private Absicherung kann sich für viele, die die Voraussetzungen erfüllen, lohnen. Das tut sie aber sicherlich nicht in jedem Fall.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top