Mittwoch , 28 Juni 2017
Werbung
Du bist hier: Startseite » Sparen & Vergleichen im Internet » Richtig werben mit Werbeartikeln

Richtig werben mit Werbeartikeln

Werbeartikel sind schon lange ein beliebtes Marketing Werkzeug in Deutschland, vor allem kennt man Werbeartikel von Banken und Versicherungen. In diesem Artikel möchte ich darauf eingehen, warum Werbeartikel so gerne genutzt werden und welche Arten bei Unternehmen in Deutschland besonders beliebt sind.

Werbeartikel als Marketing Instrument

Im Jahr 2011 hat die Werbeartikel Branche in Deutschland einen Umsatz gemacht von über 3,4 Milliarden Euro. Die Tendenz ist weiterhin steigend. Das zeigt, dass Werbeartikel trotz diverser Marketing Instrumente die das Internet bietet, weiterhin wichtig sind. Das wohl vor allem daran, dass die Unternehmen dadurch präsent sind in den Büros der wichtigen Kunden. Mit vielen Werbeartikeln schafft man sogar eine langfristige Präsenz.

Besonders beliebt sind immer noch die Klassiker wie Tassen, Kugelschreiber, Notizblöcke oder USB-Sticks. Natürlich dann alles bedruckt mit Firmenlogo und / oder Anschrift. Aber das ist nicht alles, auf Messen für Werbeartikel findet man immer neue pfiffige Ideen. Gerade mit neuen und pfiffigen Ideen kann man sich innerhalb anderer Unternehmen oder bei seinen Kunden besonders gut ins Gespräch bringen. Man macht sich so beliebt und schafft eine positive Beziehung. Was bei einem guten Werbeartikel hinzukommt, ist, dass es meist nützlich ist und anfassbar, das sorgt im Idealfall für eine positive Erfahrung.

Online Shop für Werbeartikel

Ein sehr guter Online Shop, den ich kenne, ist Terminblock24.de, hier bekommt man nicht nur sehr gute Werbeartikel. Man kann hier auch alles kaufen, was man für seine Büroorganisation benötigt, wie z. B. praktische Terminplaner fürs Büro. Sehr praktisch ist auch die große Auswahl an hochwertigen Haftnotizblöcken, bestellen Sie sich am besten einfach mal die kostenlosen Haftnotizen – Muster gibt es hier.

Fazit

Für Unternehmen ab 5 Mitarbeiter sind Werbeartikel schon fast Pflicht. Man kann schon mit geringen finanziellem Aufwand gute und sinnvolle Werbeartikel kaufen. Damit erreichen Sie Ihre Kunden nicht kurzfristig, sondern vor allem langfristig. Das ist mit anderen Marketing Instrumenten nicht wirklich einfach.

2 Kommentare

  1. Ich liebe Werbeartikel auch. Ein Kugelschreiber hier und einen neuen Block dort. Das macht doch Spaß. Werbeartikel können außerdem auch wunderschön aussehen. Besser als diese Standard-Büromaterialien.

  2. Werbeartikel sind sinnvoller als viele Leute denken. Man sich so als Marke langfristig in die Köpfe potenzieller Kunden bringen. Man muss ja nicht alle Werbeartikel haben, aber ein paar helfen bei der Gestaltung einer erfolgreichen Selbständigkeit.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top