Freitag , 18 August 2017
Werbung
Du bist hier: Startseite » Finanzen » Businessplan mit Wagniskapital

Businessplan mit Wagniskapital

Was die USA vorgemacht haben, ist auch im heimischen Deutschland möglich. Business-Pläne mit sogenanntem Wagnis- oder Risikokapital. Bekannt unter professionellen Poker- und Casinospielern in den USA ist das Risikokapital in Deutschland noch eher Existenzgründern vorbehalten, welche mit einem Businessplan überzeugen können. Aber mittlerweile wird das Risikokapital auch für Pokerspieler hier interessant, sofern diese nicht schon in den USA einen Geldgeber gefunden haben.

Diese Art von Finanzierung ist aber eine besondere Art, denn sie ist nicht auf dem Kapitalmarkt zu finden und wird ausschließlich von privaten Geldgebern finanziert. In Deutschland wird dies derweilen noch sehr streng beäugt, weil eben das Risiko eines Totalbankrotts gegeben ist. Die privaten Geldgeber wollen mit dieser Investition natürlich eine gute Rentabilität erzielen.

Casino- und Pokerspieler werden praktisch gefördert

In den USA ist das Risikokapital bei ambitionierten und vor allem guten Pokerspielern mittlerweile Usus und wird nicht so stark hinterfragt wie noch in Deutschland. Natürlich gelten die USA auch als Pokerstaat, vor allem in Las Vegas, wo sich die Elite trifft.

Casino und Poker online ist aber der neue Markt. Das meiste Geld wird online erwirtschaftet. Hierbei geht es weniger im Bluffen und Gesichter lesen, sondern um stupides Spielen mit dem nötigen Knowhow. Gewagte Bluffs kommen hierbei zwar auch vor, sind aber eher die Ausnahme. Man achtet hier mehr auf schlichtes, sicheres Spielen. Ähnlich verhält es sich mit Black Jack, obwohl sich vom Prinzip Black Jack Live und online kaum unterschiedet, da man nur gegen die Bank spielt. Hierbei ist die Schnelligkeit entscheidend. Online, wie unter anderem hier, kann man weitaus mehr Hände spielen als live im Casino.

Alles in allem bleibt abzuwarten, ob sich die Tore für professionelle Pokerspieler auch in Deutschland öffnen oder ob die paar wenigen Profis weiterhin ihr Leben in den Vereinigten Staaten fristen und dort die Vorteile genießen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top