Freitag , 23 Juni 2017
Werbung
Du bist hier: Startseite » Sparen & Vergleichen im Internet » Brother DCP-7055

Brother DCP-7055

In diesem Artikel möchte ich den Multifunktionsdrucker DCP-7055 der Firma Brother vorstellen. Der Drucker bietet alle Funktionen, die man von einem modernen Drucker erwartet.

Das kann der Brother DCP-7055

Der Brother DCP-7055 ist ein Multifunktionsdrucker, das bedeutet er kann nicht nur drucken, sondern auch Farbscannen und Kopieren. Mit dem Drucker kann man 20 Seiten pro Minuten drucken mit einer Auflösung von 2.400 x 600 dpi. Mit Hilfe eines USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle kann man den Drucker fast an jedes Gerät anschließen. Der Drucker überzeugt durch ein freundliches Design und er ist nicht besonders groß. In die Papierkasette passen 250 Blätter. Es lassen sich außerdem Umschläge, Etiketten und Papier mit einem Gewicht von bis 163g/m2 bedrucken.

Mit dem Kopierer können in DIN A4 Grösse Dokumente kopiert werden, auch wenn sie gebunden sind. Es gibt beim Kopierer eine Zoom Einstellung, damit lassen sich auch mehrere A4 Dokumente auf ein A4 Blatt kopieren.

Mit dem Scanner lassen sich schnell und einfach Dokumente per Email verschicken oder in ein Text-Programm integrieren. Natürlich kann man sie auch direkt als pdf-Datei speichern. Besonders gut ist, dass es ein Farbscanner ist. Die Qualität kann man durch verschiedene Einstellungsmöglichkeiten selbst bestimmen.

Es handelt sich bei dem Drucker um einen Laserdrucker, das sorgt für besonders gute Druckqualität. Wenn Sie besonders preiswerte Toner benötigen für den Brother DCP-7055, dann kann ich Ihnen den Anbieter toner-dumping.de empfehlen.

Fazit

Der Brother DCP-7055 ist in meine Augen ein Top Drucker und bietet alle wichtigen Funktionen die man braucht, wenn man einen wirtschaftlichen Drucker benötigt. Die Installation ist leicht durchzuführen und dauert maximal 10 Minuten. Die Druckqualität ist sehr gut und auch der Kopierer ist schnell. Überzeugen kann der Drucker auch mit einem günstigen Anschaffungspreis der bei unter 130,00€ leigen sollte. Den Drucker gibt es übrigens auch mit W-Lan, dann kann man auch direkt mit einer App von Brother mit mobilen Android und Apple Geräten drucken.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top